Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Erklärung zur Barrierefreiheit | Hinweis-Formular | Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

14.06.2022
Sommerbegegnung des Landkreises Goslar: Rund 400 Gäste werden im Klosterhotel Wöltingerode erwartet


Wertschätzung des Ehrenamtes steht bei der Veranstaltung im Vordergrund

Nach einer mehrjährigen, Corona bedingten Pause hat der Landkreis Goslar in diesem Jahr wieder zu einer Sommerbegegnung eingeladen. Rund 400 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Vereinen und weiteren Institutionen werden am Donnerstag, 23. Juni 2022, auf dem Gelände des Klosterhotels Wöltingerode erwartet. Der Landkreis Goslar richtet die Sommerbegegnung gemeinsam mit der Sparkasse Hildesheim-Goslar-Peine als Veranstaltungspartner aus.

Wie üblich steht an diesem Abend die Würdigung des Ehrenamtes im Landkreis Goslar im Vordergrund: In Kooperation mit der Freiwilligen Agentur Goslar wird die Ehrenamtskarte verliehen, zudem steht auch die Vergabe des Jugendförderpreises auf der Tagesordnung.

Für Landrat Dr. Alexander Saipa ist es die erste Sommerbegegnung als Gastgeber: „Ich freue mich sehr, dass wir in diesem Jahr auch dank der Unterstützung der Sparkasse als Veranstaltungspartner und unserer Sponsoren wieder zur traditionellen Sommerbegegnung einladen können“, sagt er. „Mit der Verleihung der Ehrenamtskarte und des Jugendförderpreises wollen wir zeigen, dass wir den besonderen Einsatz der Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Goslar wertschätzen. Trotz aller Schwierigkeiten, die sich durch die Corona-Pandemie ergeben, haben sich diese Menschen hier im Landkreis ehrenamtlich für andere eingesetzt – das gilt es, zu würdigen.“

Musikalisch begleitet wird die Sommerbegegnung auch in diesem Jahr von Pianist Kim Sang Lande, bekannt unter dem Künstlernamen „Kimbo“. Zudem tritt die Gruppe „Future Jazz“ der Kreismusikschule Goslar unter Leitung von Jaroslaw Bartoszek auf. Als Sponsoren unterstützen die Spedition Hahne, die Recycling Park Harz GmbH und die Metro Deutschland GmbH die Veranstaltung.