Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Erklärung zur Barrierefreiheit | Hinweis-Formular | Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

18.10.2021
Neue Geschwindigkeitsregelungen auf der B 248 bei Neuekrug


Im Juli dieses Jahres hat der Landkreis gemeinsam mit der Polizeiinspektion Goslar und der Straßenbauverwaltung den Entschluss gefasst, die Geschwindigkeitsbeschränkung im Verlauf der Bundesstraße 248 in Neuekrug zu verändern.

Grundlage für diese Entscheidung waren die Ergebnisse von Seitenradarmessungen, die deutliche Geschwindigkeitsüber­schreitungen aufzeigten.

In der Zwischenzeit hat die Kreisverwaltung eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 70 Stundenkilometer und ein Überholverbot angeordnet. Mit dieser Maßnahme soll die richtige Balance zwischen der geforderten Leichtigkeit und der Sicherheit des Verkehrs auf besagtem Bundesstraßenabschnitt gewährleistet werden.

Die neue Beschilderung wurde bereits am Mittwoch vergangener Woche (13. Oktober 2021) durch die Straßenmeisterei Seesen aufgestellt respektive ausgetauscht.

Künftig werden auf dem Streckenabschnitt punktuell mobile Überwachungsmaßnahmen durchgeführt, um den zum Teil extrem erhöhten Geschwindigkeiten entgegenzuwirken.