Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Erklärung zur Barrierefreiheit | Hinweis-Formular | Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

20.12.2021
Publikumsverkehr im Kreishaus unter 3G-Regeln


Der Zutritt in die Dienstgebäude und Außenstellen des Landkreises Goslar ist nur mit Termin und unter Beachtung der 3G-Regel möglich (geimpft oder genesen oder getestet mit medizinischer Mund-Nasen-Bedeckung). Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind von der 3G-Regelung ausgenommen. In Notfällen, die in Zusammenhang mit existenzsichernden Leistungen oder Kindeswohlgefährdungen stehen, wird Personen, die die 3G-Voraussetzungen nicht erfüllen, nur der Zutritt gewährt, wenn diese Personen eine FFP2-Maske tragen, um das Ansteckungsrisiko zu reduzieren.