Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Erklärung zur Barrierefreiheit | Hinweis-Formular | Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

Duales Studium (B. Sc.) Verwaltungsinformatik

© Landkreis Goslar 

Hinweis:

Das Studium wird nicht jährlich angeboten. Bitte informieren Sie sich bei Interesse, ob der Studiengang angeboten wird.

Informationen zum Studium:

  • Studiendauer: 7 Semester (3,5 Jahre)
  • Studieninhalte u. a.: Informatik-Grundlagen, Programmieren, Verwaltungshandeln, Electronic Government, Informationssicherheit, Öffentliches Finanzmanagement
  • Gewährung eines Stipendiums in Höhe von zurzeit 900 Euro monatlich (brutto)
  • (bei Studienplatzzusage durch die Hochschule Hannover (HsH))
  • Praktische Ausbildung in der Servicegruppe Informationstechnik des Landkreises Goslar
  • Theoretische Ausbildung an der Hochschule Hannover
  • Praxisphasen bis zu 31 Wochen
  • Verzahnung von Theorie- und Praxisphasen
  • kompetente Ansprechpersonen, die dir jederzeit gern zur Seite stehen
  • kontinuierliche Reflexion

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsstand
  • gutes Ausdrucksvermögen, sowohl schriftlich als auch mündlich
  • Leidenschaft für PC, Laptop, Tablet und Smartphones als Arbeitsmittel
  • Interesse an der Nutzung von Standard-Programmen, wie das MS Office Paket und Social-Media-Accounts
  • Mathe und Englisch sollten dich nicht abschrecken
  • Logisches und zielführendes Denken liegen dir
  • Kreative Ideen und Teamfähigkeit sind dir nicht fremd

Ansprechperson

Für weitere Informationen steht dir unsere Ausbildungsleiterin Frau Mona Krüger (siehe linker Adressenbereich) gern zur Verfügung.

Quellen: